Camping-Club feierte 35. Jubiäum

Camper sind eine große Familie. Das zeigte sich auch zum 35-jährigen Jubiläum des Fürstenfelder Camping-Clubs, zu dem der geschäftsführende Obmann Anton Deutsch mit seinem Vorstand geladen hat. Viele Club-Mitglieder, Freunde und Gäste waren der Einladung auf den top-ausgestatteten Platz mit direkter Verbindung zum Freibad Fürstenfeld gekommen. Als Ehrengäste konnte Obmann Anton Deutsch den Vizebürgermeister Gerhard Jedliczka, den Tourismusvorsitzenden Josi Thaller und den Vorsitzenden der „Camping-Initiative Steiermark, Peter Weberitsch begrüßen.

Camping-Club Obmann Anton Deutsch berichtete in seiner Begrüßung über die Anfänge des Clubs, das rege Club-Leben und den kontinuierlichen Ausbau der Anlage.

Rund 55 Mitglieder zählt aktuell der Campingclub. Was 1980 mit Club-Gründer Erwin Stessl, einer Handvoll Freunden und mit bescheidenen Mitteln und gleichsam als Hobby begonnen hat, ist heute ein perfekt ausgestatteter, international anerkannter Platz mit 6.200 Nächtigungen (2014) jährlich.

Mit großer Beharrlichkeit, viel Eigeninitiative und auch mit Unterstützung des Tourismusverbandes sowie der Stadtgemeinde Fürstenfeld wurde der Campingplatz laufend modernisiert und internationalen Standards angepasst. Moderne Sanitäranlagen, idyllisch am Ufer der Feistritz gelegene Stellflächen und die unmittelbare Nachbarschaft zum Freibad zeichnen den Platz aus.

Seit Bestehen der Anlage haben weit über 150.000 Gäste den Campingplatz besucht. Mit dem Jugend- und Familiengästehaus und gewerblichen Beherbergungsbetrieben zählt der Fürstenfelder Thermenland Campingplatz zu den größten Beherbergungsbetrieben der Stadt.

Vizebürgermeister Gerhard Jedliczka: „Ein Betrieb dieser Größenordnung liefert eine beachtliche wirtschaftliche Wertschöpfung für die Stadt und die Region. Unser Dank gilt den Initiatoren, den engagierten Clubmitgliedern, dem Obmann und dessen Vorstand. Die erfolgreiche Club-Geschichte und die hervorragenden Leistungen dieser Freizeiteinrichtung verdienen höchste Anerkennung!“

Stellvertretend für die vielen langjährigen Camping-Club Mitglieder wurde Frau Anna Weinhofer, Jahrgang 1922, eines der ältesten Mitglieder, geehrt.

Weitere Informationen

Nächtigungen 2014: 6.200/Ankünfte: 2.150
25 Nationen
43 Stellflächen
34 Dauercamper
Individuelle Stellflächen

Öffnungszeiten: 15. April  bis 15. Oktober
Thermenland Camping Fürstenfeld
Campingweg 1
T: 03382/54940

www.camping-fuerstenfeld.at